QNix® 8500 Funksonde

QNix® 8500 Funksonde –
Innovative, kabellose Schichtdickenmessung

  • Funksonde für stabile und sichere Messungen – auch an schwer
    zugänglichen Stellen – handlich, nur 30 g schwer
  • als Fe-, NFe- und Dual-Sonde bis max. 5.000 µm Messbereich erhältlich
  • mit hoher Messgeschwindigkeit
  • Aufladung der Funksonde über Handgerät
  • mind. 2.000 Messungen ohne Nachladung möglich

Anwendungsbeispiele

  • Messungen an schwer zugänglichen oder sicherheitskritischen Stellen, zum Beispiel bei Bau-, Sanierungs- und Sicherheits-Projekten, im Flugzeug-, Schiffs- und Brückenbau
  • Kontrollmessungen an Stahlkonstruktionen im rauen Alltagsbetrieb mit wechselnden und harten Umgebungsbedingungen
  • Messungen großer Flächen oder in größeren Höhen, auf Gerüsten, Fassaden-Aufzügen oder Leitern. Hier ist das geringe Gewicht und die kabellose Übertragung der Messwerte von Vorteil
Dazu alle Vorteile der weltweit bewährten QNix® Schichtdickenmessgeräte:
  • einfache Bedienung
  • keine Kalibrierung erforderlich
  • hohe Messgenauigkeit
  • langlebige Rubin-Messkopfspitze
  • Qualität 'Made in Germany' mit 3 Jahre-Herstellergarantie

Bitte beachten Sie:

QNix® 8500 Funksonde wurde bis 2007 unter der Bezeichnung QuaNix® 8500 Funksonde angeboten.