QNix® 4500 / 4200

QNix® 4500 –
Unser meistverkauftes Schichtdickenmessgerät für den Lackier- und Automobilbereich

Die Vorteile des QNix® 4500:

  • Bewährtes, kompaktes Handmessgerät
  • Geräteversionen: mit integrierter Sonde oder mit Kabelsonde
  • schnelle Messungen: bis zu 120 Messungen pro Minute
  • Schichtdickenmessbereich auf Fe bis 5.000 µm, auf NFe bis 3.000 µm
Dazu alle Vorteile der weltweit bewährten QNix® Schichtdickenmessgeräte:
  • einfache Bedienung
  • keine Kalibrierung erforderlich
  • hohe Messgenauigkeit
  • langlebige Rubin-Messkopfspitze
  • Qualität 'Made in Germany' mit 3 Jahre-Herstellergarantie

 

QNix® 4200 –
für Messungen auf Fe-Substraten

Das QNix® 4200 misst auf Fe-Substraten bis 5.000 µm und bietet ansonsten alle Vorteile des QNix® 4500.

Übersicht: Schichtdickenmessgeräte 
QNix® 4500 und 4200

 

 

  Messbereich integrierte Sonde Kabelsonde
QNix® 4500 Fe 0 - 3.000 µm
NFe 0 - 3.000 µm
QNix® 4500 Fe 0 - 5.000 µm
NFe 0 - 3.000 µm
QNix® 4200 Fe 0 - 5.000 µm
QNix® 4200 Fe 0 - 3.000 µm

 

Lieferumfang

  • Handgerät mit integrierter Sonde oder mit Kabelsonde und ausgewähltem Messbereich
  • Fe bzw. Fe/NFe Referenzplatte
  • 2 x 1,5 V Mignon Batterien (Typ AA Alkali)
  • Prüfzertifikat
  • Bedienungsanleitung
  • Kunststoffkoffer zum Transport und zur Aufbewahrung
QNix® 4500 - mit
integrierter Sonde
QNix® 4500 - mit
Kabelsonde
QNix® 4200 - mit
integrierter Sonde
QNix® 4200 - mit
Kabelsonde

Bitte beachten Sie:

QNix® 4500 / 4200 wurde bis 2007 unter der Bezeichnung QuaNix® 4500 / 4200 angeboten.